Freitag, 18. Januar 2013

stars and stripes

Partnerlook ist ja eigentlich ganz schön doof, aber in diesem Fall siehts einfach nur süss aus. Hier meine selbst gestrickten Pullunder für meine zwei Jungs...






Donnerstag, 17. Januar 2013

muffin mama

Heute habe ich meinem Namen wieder mal alle Ehre gemacht und zusammen mit meinem Sohn gebacken. Das Resultat; Schockoladen-Muffins .yumyumyumyumyum.



Und hier gehts zum Rezept für 12 Stück:

Den Backofen bei 200g  (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

In einer mittelgrossen Schüssel die folgenden trockenen Zutaten vermischen...
  • 250 g Mehl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 1 Päckli Schockoladenwürfel (120 - 180 g)
  • 2 Esslöffel Schockoladenpulver
In einer grossen Schüssel vermischen...
  • 1 Ei verquirlen
  • 125 g braunen Zucken
  • 125 g Butter weich oder auch geschmolzen
  • 250 g Milch oder Buttermilch
Nun die trockenen Zutaten zu den anderen Zutaten mischen. GANZ WICHTIG: Die Zutaten nur so langen mit einer Kelle vermischen, bis die trockenen Zutaten feucht sind.

Dann alles in die Förmchen füllen und bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) für 20 - 25 Minuten in den Ofen.

Et voilà... Fertig sind die Muffins.

Viel Spass beim Nachbacken

Kati :-)